Sommerfest 2015

Auch wenn gerade kein Kick der Zentrale aus Gelsenkirchen ansteht, verlassen wir aus gutem Grund ab und an die Freie und Hansestadt Hamburg. Unser diesjähriges Sommerfest führte uns nach Trittau, wo bei bestem Wetter, gekühlten Getränken und schmackhaften Speisen über Sonderumlagen, falsch verstandene Ironie und die neue Saison gefachsimpelt wurde.*

Das ganze vor der herrlichen Kulisse des Doppelbanners, das zuvor in der Arena Auf Schalke unterm Dach hing. Die Idee, dazu hatte Filial-Rainer, und gemeinsam mit den Isar-Schalkern aus München wurde es damals umgesetzt und überzeugte die Vereins-Jury. [LINK]

-Y12JfhPq_vn19jBVVsacSFC88V6gqvLH7FYCYKvIHA

* Der Autor dieser Zeilen konnte nicht vor Ort sein, so dass das natürlich nur Mutmaßungen sind.