Archiv der Kategorie: Offiziöses

Stammtisch im Mai 2018

Der nächste Stammtisch findet am 15.05.2018 29.05.2018 statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr im Ristorante l ancora in der Karpfangerstraße 20, 20459 Hamburg (das ist im „Portugiesenviertel“ unten am Hafen).

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

 

Stammtisch im April 2018

Der nächste Stammtisch findet am 04.04.2018 * statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr in der Tratoria di Mario in der Thadenstraße 1, 22767 Hamburg

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

 

* Und jetzt machen wir es mal wie bei Spiegel Online & Co:
In einer früheren Version dieses Beitrags wurde fälschlicherweise der 5.4. als Datum genannt. Wir haben diesen Fehler im Text korrigiert.

Fanfest 2018

Liebe Schalker,
auch dieses Jahr richtet die Schalker Filiale Hamburg wieder ihr Fanfest aus. Wir erwarten Euch ab 11:04 am Millerntor um uns gemeinsam mit Euch auf das Spiel beim HSV einzustimmen. Nach dem Fanfest fahren wieder Busse zum Stadion. Weitere Infos gibt es bei facebook.

 

 

Neuer Vorstand

Bei der letzten Jahreshauptversammlung der Filiale wurde ein neuer Vorstand gewählt. Jeweils ohne Gegenstimmen wurden Lars Mau als Filialleiter und Christian Bröhl als Stellvertreter gewählt. Niklas Rehfeld und Tino Schmalfuß komplettieren den Vorstand, der per vorstand@schalkerfilialehamburg.de erreichbar ist.

Stammtisch im Juni 2017

Der nächste Stammtisch findet am Mittwoch, 07. Juni 2017, statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr im September.

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

* Adresse: Feldstraße 60 (Ecke Karolinenstraße), 20357 Hamburg. Die U-Bahn-Haltestellen Messehallen (U2) und Feldstraße (U3) sind fußläufig zu erreichen.

Stammtisch im Mai 2017

Der nächste Stammtisch findet am Dienstag, 09. Mai 2017, statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr im September.

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

* Adresse: Feldstraße 60 (Ecke Karolinenstraße), 20357 Hamburg. Die U-Bahn-Haltestellen Messehallen (U2) und Feldstraße (U3) sind fußläufig zu erreichen.

Stammtisch im Dezember im September

Der nächste Stammtisch findet am Dienstag, 06. Dezember 2016, statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr im September.

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

* Adresse: Feldstraße 60 (Ecke Karolinenstraße), 20357 Hamburg. Die U-Bahn-Haltestellen Messehallen (U2) und Feldstraße (U3) sind fußläufig zu erreichen.

 

Stammtisch im November

Der nächste Stammtisch findet am Donnerstag, 10. November 2016, statt. Wir treffen uns um 19.04 Uhr im Heimspiel.

Wer noch kein Filialist ist und uns mal kennen lernen will, sagt bitte vorher kurz dem Vorstand hallo: vorstand@schalkerfilialehamburg.de

* Adresse: Julius-Vosseler-Straße 195, 22527 Hamburg. Das „Heimspiel“ ist die Vereinsgaststätte (gibt auch was zu essen) von Grün-Weiß Eimsbüttel und liegt nicht direkt an der Straße. Ein paar Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden. Die U-Bahn-Haltestelle Lutterothstraße ist auch nicht weit.

Fortbewegung in der Hafencity

Wie schon in den vergangen Jahren veranstaltet die Schalker Filiale Hamburg diesen Sommer den SFH Nordpunk Run durch die Hafencity. Und wie auch in den Jahren zuvor zeigen wir unsere soziale Ader, indem wir den chronisch an zu wenig Teilnehmern leidenden parallel statt findenden HSH Nordbank Run mit einem eigenen Team unterstützen.

Ihr dürft uns also wieder zujubeln, und zwar am 18. Juni irgendwann zwischen 09.04 Uhr und 19.04 Uhr. Wann genau die Filialisten unterwegs sind, erfahrt ihr auf unserer Facebook-Seite.

Unser Auftritt im letzten Jahr war übrigens so überzeugend, dass wir es in den Vorbericht für 2016 geschafft haben:

Stellungnahme der Schalker Filiale Hamburg

Das Derby wirft seine kuriosen Schatten voraus.

Kürzung des Kartenkontingents – Voucher statt Karten – vorgeschriebene Anreiserouten – last but not least: Versitzplatzung von Straßenbahnen

Schon in den vergangenen Spielzeiten gab es verschiedene Ansätze für ein gewaltfreies Derby. Auch durch Fehler in der Organisation und Fehleinschätzungen der Verantwortlichen haben diverse Konzepte gerade in Sachen Anreise versagt. Im Stadion gab es in den letzten Jahren keine nennenswerten Vorfälle – schließlich könnte sonst unser Aufsichtsratsvorsitzender das Spiel nicht im Stehbereich verfolgen.

Auch sollte man mal darüber nachdenken, warum die größtenteils unorganisierte und nicht reglementierte Abreise dann doch funktioniert – sind nach dem Spiel etwa andere Fans unterwegs?

Und obwohl es schien, dass in der letzten Saison ein weiterer Schritt in die richtige Richtung gefunden wurde, kommt es nun zu extremen Maßnahmen, und die Kommunikation mit den Fans wird nicht mehr gesucht.

Die Schalker Filiale Hamburg spricht sich strikt gegen die neuen Auflagen und Repressalien der Ordnungsbehörden aus. Wir fordern ein angemessenes Konzept für mündige Fans.

11150719_870898169635430_800437997131628335_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sommerfest 2015

Auch wenn gerade kein Kick der Zentrale aus Gelsenkirchen ansteht, verlassen wir aus gutem Grund ab und an die Freie und Hansestadt Hamburg. Unser diesjähriges Sommerfest führte uns nach Trittau, wo bei bestem Wetter, gekühlten Getränken und schmackhaften Speisen über Sonderumlagen, falsch verstandene Ironie und die neue Saison gefachsimpelt wurde.*

Das ganze vor der herrlichen Kulisse des Doppelbanners, das zuvor in der Arena Auf Schalke unterm Dach hing. Die Idee, dazu hatte Filial-Rainer, und gemeinsam mit den Isar-Schalkern aus München wurde es damals umgesetzt und überzeugte die Vereins-Jury. [LINK]

-Y12JfhPq_vn19jBVVsacSFC88V6gqvLH7FYCYKvIHA

* Der Autor dieser Zeilen konnte nicht vor Ort sein, so dass das natürlich nur Mutmaßungen sind.